Home |  | Sitemap | KIT

Anfrage nach einzelnen EUREX-Produkten

  • Eine Liste von EUREX-Produkten kann in Form einer reinen Textdatei (ASCII) per email übermittelt werden.
  • Die EUREX-Produkte werden über eine Produkt-ID identifiziert und sind einer Assetklasse zugeordnet. Die Produkt-IDs findet man in der hier zur Verfügung gestellten csv-Datei.
  • Die Textdatei muß folgende Spalten enthalten, die durch ein Leerzeichen getrennt sind:

    Spalte Feldbezeichnung
    1
    2
    3
      Produkt-ID
      Anfangsjahr im Format YYYY      
      Endjahr im Format YYYY

    Die Jahresangaben können entfallen, wenn das Anfangs- und Endjahr für alle EUREX-Produkte identisch ist. Der Zeitraum muss dann per email mitgeteilt werden.

  • Gewünschte Daten (formlose Angabe per email):
    • Tagesstatistiken
    • Tickdaten
  • Produkt-IDs ausgewählter EUREX-Produkte:

    Produkt-ID Produktname
     FDAX  DAX-Futures
     FESX  Euro-Stoxx 50 Index Futures
     FGBL  Euro-Bund Futures
     FGBM  Euro-Bobl Futures
     FGBS  Euro-Schatz Futures
     FEU3  Three-Month EURIBOR Futures
     ODAX  DAX-Options

  • Beispiel: Mit Hilfe folgender Textdatei lassen sich Tagesstatistiken oder/und Tickdaten für drei EUREX-Produkte über verschiedene Zeiträume bestellen:

    FDAX  2007 2010
    ODAX 2007 2012
    FGBL  2003 2013

Anfrage nach allen EUREX-Produkten je Assetklasse oder Kalenderjahr

  • Ab 2008 können EUREX-Produkte auch per Assetklasse oder Kalenderjahr bestellt werden.
  • Bei Bestellung aller EUREX-Produkte einer Assetklasse sind folgende Angaben per email zu machen:
    1. Assetklasse (capital, credit, equity, index, money, volatility, others)
    2. Zeitraum in Kalenderjahren, z.B. 2009-2013
    3. Tagesstatistiken o./u. Tickdaten
  • Bei Bestellung aller EUREX-Produkte pro Kalenderjahr entfällt die Angabe der Assetklasse.